Bergbau und Petroindustrie

Unsere Erfahrung - Ihr Nutzen

Beim Aufschluss neuer Lagerstätten und der Wahl eines geeigneten Aufbereitungsverfahrens bewegen sich Investor und Betreiber im Spannungsfeld betriebswirtschaftlich-technischer Optimierung und ausreichender Vorsorge im Bereich des technischen Umweltschutzes.

Die Abwickler von Rückbau- bzw. Restrukturierungsprojekten dagegen stehen vor der Aufgabe, vorab gebildete - in der Regel begrenzte - Rückstellungen zielgerichtet im Hinblick auf eine nutzungsbezogene Sanierung einsetzen zu müssen.

In beiden Fällen handelt es sich um komplexe, standortspezifische Fragestellungen, die ausschließlich interdisziplinär lösbar sind und i. d. R. praktische und gleichzeitig theoretische Herangehensweisen erfordern.

  • Unsere Experten und Spezialisten garantieren Ihnen in voller Übereinstimmung mit dem jeweiligen Regelwerk eine technisch hochwertige und kosteneffiziente Lösung, die Ihren Ansprüchen voll gerecht wird.
  • Die frühzeitige Identifikation möglicher Risiken reduziert Ihre Kosten und erhöht Ihren Gewinn.
  • Gründliche Planung und umsichtiger Betrieb helfen Ihre Haftung zu begrenzen und die Ausgaben für Ihre Versicherung zu minimieren.
  • Eine belastbare Risikobeurteilung wird Ihnen die Finanzierung Ihres Projekts erleichtern.
  • Vorausschauende umweltverträgliche Planung von Projektbeginn an vermeidet spätere teuere Sanierungsmaßnahmen und hilft Ihnen beim nachhaltigen Bergbaubetrieb.